Algarve - Urlaub in Albufeira 

Albufeira
Albufeira

Olhos de Agua, Galé

press to zoom
Hotels
Hotels

Albufeira

press to zoom
Ferienhäuser
Ferienhäuser

Albufeira

press to zoom
Praia da Falésia
Praia da Falésia
press to zoom
Praia Sta. Eulalia
Praia Sta. Eulalia
press to zoom
Nightlife
Nightlife
press to zoom
Albufeira

ist der grösste und bekannteste Urlaubsort an der Algarve und bietet viele Unterhaltungsmöglichkeiten, wie Restaurants, Bars und Clubs. Die Altstadt des ehemaligen Fischerdorfes schmiegt sich mit weissen Häusern terrassenförmig an die steile Felsküste. Unmittelbar im Zentrum liegt der breite und feine Sandstrand, der überwiegend flach ins Meer abfällt. Am westlichen Stadtrand liegt der neue moderne Yachthafen. 

Entfernung zum Flughafen Faro: ca. 45 km

 

Restaurant Tipps Albufeira

  • Evaristo - Fischrestaurant mit traumhaftem Ausblick am gleichnamigen Strand Praia do Evaristo

  • Três Palmeiras - frischer Fisch, Montags Ruhetag, nahe dem Hotel Alisios

  • O Penedo - portugiesische & internationale Küche, seh schönes AMbiente und toller Ausblick, in der Altstadt

  • Os Azeiteiros - am Fischerstrand in der Altstadt, Sonntags Ruhetag

  • Pote Dourado - traditionelle Küche, sehr gute Qualität, Freitags Fado-Musik, im Ortsteil Praia da Oura

  • Veneza - portugiesische Gerichte je nach Jahreszeit, Dienstags Ruhetag, an der Strasse von Ferreiras nach Paderne am Ortsende von Mem Moniz rechts (Weinkeller daneben)

  • Moiras Encantadas - ausgezeichnete portugiesischeKüche, Fleischgerichte, Sonntags Ruhetag, nur abends geöffnet, in Paderne ca. 8 km nördlich von Albufeira

  • Zip-Zip - regionale Küche und Wildgerichte, Montags Ruhetag, einfaches Lokal auf dem Land in Purgatório bei Paderne

 

Nightlife Albufeira

  • Disco-Bar Liberto's - Areias de São João

  • Snoopy's - rockige Life Musik, mit Durchgang zum Strand, Praia da Oura

  • KISS DISCO CLUB - Älteste Disco der Algarve, ganzjährig geöffnet, Areias de São João

  • WIld & Company Sports Bar - am Ende des Strip in Oura

  • KADOC - grösste Disco an der Algarve

  • Le Club - edel designter Club/Bar mit schöner Atmosphäre, Terrasse und angeschlossenem chicken italienischen Restaurant, am Strand St. Eulalia 

  • The Strip - die wohl längste Ausgehmeile an der Algarve: von irischen Pubs über portugiesische Bars bis hin zu Szene Clubs findet der Nachtschwärmer hier alles.

 

Praia da Galé

ist eine Feriensiedlung ca. 8 km westlich von Albufeira am gleichnamigen 5 km langen Sandstrand, der zu endlosen Spaziergängen und zum Muschelsuchen einlädt. In der Urbanisation gibt es einige kleine Restaurants und Minimärkte

Entfernung zum Flughafen Faro: ca. 50 km

 

Restaurant Tipp Praia da Galé

  • Vila Joya - für Gourmets zu empfehlen, wurde schon mit 2 Michelin Sternen ausgezeichnet, sehr hohes Preisniveau, gegenüber des Hotels Vila Galé Praia

  • Der Ort Guia, 5 km landeinwärts von Praia da Galé, ist das "Hähnchendorf" an der Algarve, berühmt für die mit Piri-Piri scharf gewürzten gegrillten Hähnchen, z.B. in den Restaurants "O Churrasco" oder "O Ribeirinho"

 

Olhos de Água

liegt ca. 8 km östlich von Albufeira. Der dortige Strand Praia da Falésia ist einer der schönsten Strände der Felsalgarve, 5,5 km lang und von bis zu 30 m hohen roten Felsklippen umgeben, die teils mit grünen Pinien bewachsen sind. Ein eindrucksvoller Kontrast und Algarve-Feeling pur! Im Ort findet man Mini- und Supermärkte, eine Bank und verschiedene Restaurants, wo man nach Herzenslust die frischen Fischspezialitäten des Landes geniessen kann.

Entfernung zum Flughafen Faro: ca. 35 km

 

Restaurant Tipps Olhos de Agua

 Antonio, Pinhal und Adega Ticosta - portugiesische Küche, gegenüber dem Hotel Sheraton

 

 
Unsere Experten Tipps für Urlaub in und um Albufeira
  • Von der Altstadt aus kann man einen schönen Spaziergang zur neuen Marina unternehmen.

  • Eine Trecking tour im Hinterland: Zwischen Alte und Salir kann man am "Rocha da Pena" eine schöne 2,5 stündige Wandertour mit Blick aufs Meer unternehmen.

  • Shopping im nahegelegenen Einkaufszentrum "Algarve Shopping" in Guia, wo sich auch ein Multiplex-Kino und Restaurants befinden.

  • Ausflug nach Silves, die ehemalige Hauptstadt der Algarve mit maurischen Ursprüngen, die Fábrica do Inglés beinhaltet ein Korkmuseum, verschiedene Restaurants und hier finden im Sommer manchmal Konzerte und Veranstaltungen statt. Essen Sie in einem der kleinen Restaurants am Fluss oder kehren Sie in das gemütliche Café Ingles nahe der Burg ein. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick über die Stadt.

  • Ausflug nach Monchique, ein hübsches Bergdorf nahe des höchsten Punktes der Algarve (Foia, 902 m). Von hier aus haben Sie bei gutem Wetter einen hervorragenden Ausblick bis an die Küste. Auf dem Weg nach Monchique ist ein Stopp bei den Thermalquellen von Caldas de Monchique ein Muss.  

  • Ausflug in die pittoreske Stadt Lagos, die schönste Stadt an der Westalgarve 

  • Ausflug zum windumtosten Cabo São Vicente, dem süd/westlichsten Punkt Europas

  • Speziell für Familien: 

    • in Albufeira/Guia: Zoomarine, der bekannte Freizeitpark in Guia bietet vor allem Tiershows (u. a. Delphine, Seehunde). Es gibt aber auch Karussels, Swimmingpool und Liegewiese für die Besucher. Restaurants sind selbstverständlich auch vorhanden (www.zoomarine.com).

    • in Albufeira/Algoz: Tiershows (u. a. mit dem Elefanten Mickey) bietet der Freizeitpark „Krazy World“ bei Algoz,

    • außerdem Minigolf und vieles weiteres. Ort: Estrada Guia-Algoz-Messines

    • Wasserpark Aquashow bei Quarteira – sehr schön für kleinere Kinder! Mit Wellenbecken, Papageienshow und vielem mehr

 

Alle Informationen können Änderungen unterliegen, daher ohne Gewähr