Azoren - São Miguel: Kraterseen, Eintopf aus der Erde und ein traumhafter Park

IMG_20140508_192310.jpg 2014-11-21-23:3:29
Wir verlassen Ponta Delgada Morgens Richtung Osten, entlang der Küste, mit immer wieder tollen Ausblicken, und erreichen am frühen Mittag das Furnas Tag um zu erleben, wir unser Mittagessen, dass seit dem frühen Morgen in der Erde schmort, "gehoben" und ins Restaurant gebracht wird. Toll und extrem lecker!

Wie man hier sieht - Im Restaurant des wirklich beeindruckenden Art Deco Hotels Terra Nostra Garden:

SNV35514.JPG

Der lange Spaziergang durch einen der beeindruckendsten Parks, die ich je gesehen habe, war wirklich notwendig nach diesem deftigen, aber sehr leckeren Essen.

SNV35523.JPG
SNV35519.JPG
IMG_20140508_162541.jpg

Wir haben den Tag mit einem Blick über die traumhafte Lagoa do Fogo ausklingen lassen (siehe oben). Dies ist uebrigens kein gepimptes Foto, sondern nur mal schnell mit dem Handy draufgehalten. Unglaublich schön! Auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada haben wir noch rasch sehr viel interessantes über den Ananasanbau erfahren. Wusstet Ihr, dass es fast 2 Jahre dauert, bis die Frucht geerntet wird und die Pflanzen in dieser Zeit 4 Mal verpflanzt werden? Eine irre Arbeit! Ich werde meine Ananas nun noch viel achtsamer essen ;-)

IMG_20140508_202458.jpg

Lust auf eine Reise nach São Miguel bekommen? Kontaktiert uns, und wir machen Euch ein individuelles Reiseangebot!